Erweiterung der Unternehmensmöglichkeiten: Die IT Competence Group SE erwirbt Beteiligung an der proMX GmbH

Der führende Microsoft Partner schließt sich der großen IT Competence Group SE Unternehmensfamilie an und erweitert deren Leistungsportfolio um den Bereich Business Software.

Durch den Anschluss an die wachstumsstarke IT-Dienstleistungsgesellschaft bekundet die proMX GmbH ihren Willen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung.

Die 2006 gegründete IT Competence Group SE (www.it-competencegroup.com), die im Rahmen einer Kapitalerhöhung eine Mehrheitsbeteiligung an der proMX GmbH übernommen hat, ist eine aufstrebende Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Waalre, Niederlande, und 6 Niederlassungen in Deutschland. Kundenservice und -beratung gehören zu den Dienstleistungen, die die ITCG ihren Kunden für eine effektive Entwicklung, Implementierung und Nutzung der IT-Umgebung anbietet.

Unter den Bestandskunden der IT Competence Group SE sind Gesellschaften wie Deutsche Telekom AG, Porsche AG, Audi AG, Adidas AG, Varta AG und andere.

Die IT Competence Group SE bietet mit ihrem verzweigten Netzwerk und dem für Investitionen zur Verfügung stehenden Kapital beste Partnerschaftsbedingungen. Als Holdinggesellschaft für perspektivische IT-Unternehmen verfolgt die Gruppe die Buy & Build Strategie. Unter dem Dach der Holding investiert das Unternehmen in den Ausbau und die Weiterentwicklung seiner eigenständigen Tochtergesellschaften.

Die proMX GmbH und die IT Competence Group SE haben ähnliche Visionen, verfolgen ähnliche Strategien und vertreten gleiche Unternehmenswerte. Diese Gemeinsamkeiten sowie die finanziellen Vorteile der Zusammenarbeit spielten die entscheidende Rolle für den Anschluss der proMX GmbH an die ITCG, der beiden Unternehmen die Möglichkeit bietet, Ressourcen zu bündeln.

Peter Linke, Geschäftsführer der proMX GmbH, führt das Nürnberger Unternehmen weiter. Unter seiner Leitung hat die proMX GmbH den “Microsoft Partner of the Year 2014 – Germany” Award gewonnen. Außerdem wurde die proMX GmbH als Gewinner des Online Service Advisor Excellence Award 2014 in Europa, dem Nahem Osten und Afrika ausgezeichnet und entwickelte sich zur Spitzenunternehmen der Microsoft Partner weltweit und Deutschlands insbesondere.

„Die Entscheidung, die kontrollierende Beteiligung zu verkaufen, trafen wir mit der Erwartung auf die Erweiterung der Unternehmensmöglichkeiten für die proMX sowie für unsere neue Muttergesellschaft IT Competence Group SE“, sagt Peter Linke, Geschäftsführer der proMX GmbH. „Dank unseres neuen Status und den neuen Bedingungen möchten wir noch bessere Ergebnisse erzielen.“

Als Pressemitteilung herunterladen

Zurück